Arne hat es schon geschafft: Brockhaus gibt auf

Ok, es war eher Zufall, dass mein alter Freund Arne sich der Wikipedia widmete während ich mich ums Podcasting kümmerte. Er hatte damit ein Jahr vor mir angefangen, Interviews und so Kram eingeschlossen. Wikipedia wurde eine berühmte Enzyklopädie, Podcasting dagegen eher in der Breite aktiv.

Nun hat die Wikipedia ein Ziel erreicht: Der Brockhaus wird nicht mehr gedruckt (erscheint aber dafür online). Natürlich wird das Lexikon nicht editierbar, aber immerhin, sie drucken nicht mehr auf totem Holz.

Tja, liebe Radiosender, da Arne und ich immer recht hatten, dürfte es exakt ein Jahr dauern, bevor ihr nicht mehr live sendet, sondern nur noch abrufbare Sendungen ins Netz stellt.

Kauft schon mal neue Server!

5 thoughts

  1. dürfte es exakt ein Jahr dauern, bevor ihr nicht mehr live sendet, sondern nur noch abrufbare Sendungen ins Netz stellt
    *mit dickem grinsen geschrieben:*
    weit aus dem fenster gelehnt herr wanhoff, sehr weit!
    ich halte 2 kisten feinsten champagner dagegen.

  2. @Thomas: Lass Dich durch diesen Miesepeter nicht entmutigen. Das wird schon.

    Arne

    PS: Selbstverständlich war es niemals mein Ziel, dass der Brockhaus nicht mehr gedruckt wird. Und Dir sollte es wohl auch recht sein, wenn die Sender weiter senden, solange sie nur alles auch als Download anbieten, oder?

  3. Tja, liebe Freunde, ich will nicht den Miesepeter spielen, und muss es vllt. doch tun: was passiert, wenn es dann kein Internet mehr gibt, weil die Netze vor lauter YouTube und MyVideo so verstopft sind, dass man nicht mehr surfen, ganz zu schweigen von downloaden kann?? Wenn eine Minderheit, die sich für Information interessiert, einer Mehrheit weichen muss, für die Unterhaltung bis zum Untergang nötig ist??
    Wenn wir zwar noch ganz viele Bäume, aber keine Möglichkeit mehr zu kommunizieren haben?!
    Wir müssen einen Schritt weiter denken…
    *Vote für Gedankenübertragung!*

    😀 😀 😀
    LG
    Monica

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *