Detlev Buck dreht in Kambodscha

Als ich letztens wieder in Phnom Penh war habe ich gesehen, dass in einem sehr schönen alten Haus direkt gegenüber derm Nationalmuseum gedreht wird. Es ist ein Projekt von Detlev Buck, der dort gerade dreht.

Detlev Buck, Schauspieler und Regisseur (Männerpension, Sonnenallee, Herr Lehmann, Knallhart) kehrte dem ungemütlichen Winter dieses Jahr den Rücken und machte sich mit seinem Team auf zu einer Reise in ein geheimnisvolles, fremdes Land.

Detlev Buck
Seit Dezember 2008 dreht Buck in Kambodscha den Liebesfilm SAME SAME BUT DIFFERENT, mit David Kross (Krabat, Knallhart, Der Vorleser) und Apinya Sakuljaroensuk in den Hauptrollen.
SAME SAME BUT DIFFERENT basiert auf dem Buch „Wohin du auch gehst“ von Benjamin Prüfer von 2007, in dem er seine eigene Geschichte erzählt. Nach dem Abitur geht er auf einen großen Trip durch Asien. In Phnom Penh verliebt er sich in das Mädchen Sreykeo und realisiert erst nach der ersten gemeinsamen Nacht, dass sie ein Bargirl ist. Er verlässt die relaxte Backpacker-Welt und erlebt mit ihr die faszinierend verwirrende Wirklichkeit Kambodschas.

, schrieb mir jetzt seine Produktionsfirma.

Bin mal gespannt was man da so als Wirklichkeit Kambodschas sieht. Die ist nämlich eher langweilig für Ausländer, vor allem wenn man mit einem Bargirl zusammen ist. Aber schaun mer mal.

Die Dreharbeiten können mitverfolgt werden auf dem Blog: www.samesame-themovie.com

Videos gibt es auch zu sehen, auf Vimeo, und Fotos auf Flickr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *