Mobiltelefone in Asien

Es ist schon irgendwie komisch: Da denkt man Thailand ist immer noch ein wenig rückständig verglichen mit europäischen Ländern, und dann fahre ich S-Bahn und sehe eigentlich nur noch 2 Typen von Mobiltelefonen: Blackberry und iPhone. Es scheint dass die Generation mobile in Thailand schlicht gespalten ist (was ja nicht die einzige Spaltung ist in diesem Land).

Wenn ich in Zubehörshops gehe, dann sehe ich fast nur noch BB und iPhone Hüllen und andere Gadgets. Nokia is völlig raus, lediglich HTC scheint noch hier und da ein wenig Anteile zu haben. Samsung scheint auch langsam aus den Puschen zu kommen..

2010 waren es wohl weltweit mehr iPhones als BB.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *