Macbook verfärbt sich – nun auch bei mir

Ich hatte ja gehofft dass dieser Kelch an mir vorrüber geht, aber nun verfärbt sich mein MacBook auch an den Handballenauflagen. Außerdem klemmt die Page-Down-Taste einwenig. Lüftergeräusche und Hitzeentwicklung habe ich ebenfalls heftigst.

Wir wissen ja dass Macs so gut sind wie der Support schlecht: Das sieht man auch an der Webseite. Hier der Screenshot. Liebe Firma Apple, ihr habt ein neue Produkt, dass heißt MacBook, wäre schön, wenn ihr das auch mal auf Eurer Webseite vermerkt.
Screen Apple
Überhaupt kann man da kaum von echtem Support reden, weil es kaum eine Möglichkeit gibt, mit jemandem in Kontat zu treten.

Wenigstens habe ich noch den 90-Tage-Schutz, aber eigentliche keine Lust, wochenlang mein Mac-Book wegzugeben.

One thought

  1. Hallo Thomas,

    ich hatte ein ähnlich gelagertes Problem mit meinem MacBook Pro, dass von Anfang an das verbreitete “Fiep”-Problem hatte. Apple hat vergangene Woche sowohl die MacBook-Verfärbungen als auch eben jenes Fiepen als vorhandene Fehler anerkannt und den Support zum Austausch betroffener Komponenten angewiesen.

    http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/article/17826/

    Bei Apfeltalk.de habe ich mehrfach den Tipp bekommen, einfach einen Apple Servie Provider in der Nähe aufzusuchen. Die können die Ersatzteile bestellen und sie dann in deinem Beisein tauschen. Dann kannst du dein Gerät direkt wieder mitnehmen. Ich teste das kommende Woche mal mit meinem MacBook Pro aus, denn Apple hat durch die späte Anerkennung des Problems meine 90 Tage verschlafen… von daher muss ich dir mit der Kritik am Apple-Support im Allgemeinen Recht geben!

    Gruß,
    Florian

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *