Universal mag das Internet nicht (und schon gar nicht Leute die da schreiben)

Mein Gott, einigen Großen geht der Arsch wohl auf Grundeis.
Eben bei Medienrauschen gefunden (es geht um eine akkreditierung für den Verteiler bei Universal)::

Lest selbst, was ich heute als Antwort bekommen habe.

vielen Dank für Ihre Akkreditierung.
Leider dürfen wir auf Weisung von Universal International keine Online-Medien mehr in unserem Verteiler aufnehmen, die nicht an einem Print- oder TV-Titel gebunden sind.
Es tut uns leid, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können.

Tja Leute, ihr wollte Euren Content nicht verkaufen, ihr wollt auch die Leute im Internet gar nicht mehr informieren was ihr macht. Am besten löscht ihr Eure Webseiten und verkauft nur noch DVDs. Nur: An wen?

3 thoughts

  1. Ich weiß gar nicht, was Du willst, wenn die sich unbedingt lächerlich machen wollen, ist das doch ein probates Mittel. 😉

  2. Du wolltest kostenlose DVDs oder CDs – und bekommst keine (umsonst). Und nun bist Du sauer. Nunja.

  3. Nein, nicht ich wollte eine CD, sondern die Kollegen vom Medienrauschen, und das Gebaren der Musikindustrie gegenüber Onlinejournalisten verschlimmert sich eher. Glaubst Du wirklich dass ich wenn ich die DVD unbedingt haben möchte mich extra akkreditiere? Nein, es geht um Berichterstattung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *