iPhone: Teuer und zu lange warten

Schade, ich hatte das iPhone sofort gekauft. Jetzt muss ich es ein Jahr lang mit anderen vergleichen.Entweder wollte Apple die anderen schocken und hofft, bis Dezember das durchhalten zu können, oder das iPhone ist Apple nicht wirklich wichtig.

Link: sevenload.de

One thought

  1. Klar hätte es auch mehr Speicher sein können, aber hey, die Nanos kommen mit der gleichen Speicherplatte daher und es soll den iPod ja sicherlich nicht ersetzen! Und wenn ich mir die in Handys die heute am Markt sind verbauten Speicherdinger ansehe ist Apple da Lichtjahre voraus, es gibt noch immer Dinge die mit 256 MB ankommen, sich als MP3-Handys ausgeben und nicht einmal durch Karte o.ä. erweiterbar sind … Also da ist der Speicher des iPhone auf jeden Fall ein Schritt …

    Was das erscheinen anbelangt: Klar, da will man sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen. Hätte man das Ding nicht erst vorgestellt sondern erst freigeben lassen wären Pläne etc. schon vorher ins Netz gelangt. Das wollte man sicherlich verhinden. Bis Dez. ist aber wirklich noch lang hin. Aber dann gibt es das Ding halt zu Weihnachten (mein Handy wird im Nov. 2 Jahre, defintiv Zeit für ein Neues dann ;-)) und man kann schonmal sparen. Denn der Preis ist wirklich dick …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *