Back in Germany

Der eine oder andere wird es gelesen haben: Mein Weg führte mich schneller als erwartet wieder nach Deutschland. Wohne in Offenbach im Rhein-Main-Gebiet und schaue nun nach Einkommensmöglichkeiten 🙂

16 thoughts

  1. Meine Güte, das sind ja Geschichten 🙂 Freue mich, ehrlich! Kommste zum Webmontag? Lässt sich Dein handyvertrag wiederbeleben?

  2. Ach ja: Bitte füge doch schlussendlich folgende Zeilen in Dein CSS-Code hinzu:

    #farouter img.wp-smiley {
    border: none;
    margin: 0;
    padding: 0;
    display: inline;
    }

    Danke!

  3. Wie? Was? Dauerhaft zurueck in Deutschland? Mir war ja schon bewusst, dass die heutige Zeit schnellebig ist, aber das ist echt schon rekordverdaechtig…

    Naja, dann hoffe ich mal, dass das kein schlechtes Zeichen ist und sage: Welcome back “home”…

    Gruss Norman

    P.S.
    Die obigen Codezeilen von Gerrit solltest Du wirklich einfuegen, diese “abgesetzten Smilies” sind… vorsichtig ausgedrueckt… seeehr gewoehnungsbeduerftig *duckundrennweg*

  4. Es ist zwar sowieso klar, aber ich möchte es nochmal gesagt haben: wenn Du Hilfe brauchst, sag bescheid und Du bekommst sie.
    (nur ausgerechnet Offenbach, MannMannMann.. da kann ich Dir nicht helfen ;))

  5. @alle: es sind rein private Gründe, die mich wieder ins alte Europa gebracht haben. Kambodscha ist ein tolles Land, das gerade mächtig boomt, in dem es sich sicher und gut leben lässt, das eine reichhaltige und alte Kultur und Geschichte hat, gerade wirtschaftlich geradzu expandiert und jede Menge Chancen bietet. Nein, Land und Leute waren es nicht.

  6. Ich denke mal, dass Thomas seine genauen Gruende schon laengst beschrieben haette, wenn er das denn ueberhaupt wollen wuerde. Er hat eindeutig geschrieben, dass es weder an Land und Leute in Kambodscha gelegen hat und das es rein private Gruende sind. Und das sollte man so einfach akzeptieren und nicht weiter hinterfragen, meine ich… @Andreas: Aber Kaffee und Kuchen, das ist trotzdem gut :-))

  7. Hey Thomas, welcome back und ich hoffe wir sehen uns am Podcastday in Köln?

    Alex

  8. Welcome back. Der Podcastverband ist damit wohl – nun – nicht mehr soo in Gefahr? 😉
    Alex: Podcastday? Wo? Wann? PM wäre nett. 🙂
    Ad Astra

Comments are closed.