Podcaststammtisch in Hannover

Wie praktisch: Kurz nach der Mitgliederversammlung des Poidcastverbandes gab es den ersten Podcaststammtisch in Hannover, um stylischen Spandau projekt. Die beiden Herren auf dem Bild sind David und Marcel von Technikwürze bzw. Geschichtspodcast. Schön die beiden mal getroffen zu haben, denn was sie mit dem Geschichtspodcast abliefern, ist aller erste Sahne (und geehrt fühlte ich mich, als sich David als Leser meines Blogs outete).
Podcaststammtisch Hannover
Überhaupt: Sehr nette Gespräche auch mit Thorsten (Der Ganze Rest) und vielen anderen, zum Teil aus Hannover, zum Teil weiter angereist. Dank deshalb an Carsten und Oliver, die den Stammtisch ins Leben gerufen haben.

Worum ging es inhaltlich? Die beliebten Themen wie Gema und Werbung, aber auch ganz eigene Erfahrungen mit Aufnahmesituationen, Podcast-Chancen für Händler, Hosting und alles, was das Podcasterherz so drückt.

Freue mich schon auf den nächsten Stammtisch!

5 thoughts

  1. Es war sehr schön, und ich wiederhole mich: Ich war erstaunt, dass so viele kommen werden. Auch schön, dass ich endlich mal die Gesichter hinter den Stimmen kennenlernte, obgleich deine Video-Podcasts auch gesehen habe. Ich hoffe, dass wir den Hannover-Stammtisch in dieser Form wieder stattfinden lassen können.

  2. Danke für die Blumen! 🙂
    Es ist schon irre: Kurz vor dem Stammtisch surf ich über deine “Wunderbare Welt der Wissenschaft”, schau mir das Video aus Buthan an, und denk mir: hach, was treibt dieser Mensch denn da? Und zwei Tage später läuft man sich in einer hannoverschen Kneipe über den Weg. Das schreit nach mehr.

  3. BHUTAN, es schreibt sich “Bhutan”, ja, ich weiß! Ehrlich gesagt, ich hab etwas überlegen müssen, aber extra nochmal im Lexikon nachgeschaut, und dann doch “Buthan” geschrieben. So kanns gehen. Ok, Exkurs Ende.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *